Donnerstag, 23. Mai 2013

Wie versprochen...

zeige ich Euch heute,

 was wir mit dem ersten Stück Wachstuch genäht haben.

Also:
Ich hatte das Glück bei http://nalevswelt.blogspot.de/Probenäherin zu sein.

Sie hat ein ganz schönes Täschchen kreiert.

LENI

Unsere kleine Tochter wollte sie unbedingt gleich nähen.

Somit beschlossen wir ein Wachstuch für Innen zu nehmen und Außen Baumwollstoff.


Ich habe den Schnitt ausgedruckt, L. hat den Schnitt ausgeschnitten. Anschließend auf das Wachstuch übertragen und wieder ausgeschnitten.

Ebenso die anderen Stoffteile.


Die geraden Nähte hat sie selber genäht und den schwierigen Teil habe ich übernommen.

Unsere Abwandlung des Schnittes: ein Reißverschluß und andere Träger.




Ansonsten ist die Tasche sehr einfach zu nähen, und wie man sieht auch nach seinen eigenen Wünschen abwandelbar.


Großer Suchtfaktor!!!


passend zum Kleid natürlich.

Kleid: Schnitt: Tunikabluse Roxy von Farbenmix
etwas abgewandelt( verlängert)

Es bleibt weiterhin interessant.
Liebe Grüße
Silke

1 Kommentar:

  1. Die ist wirklich toll geworden :)
    Und super das deine Tochter schon näht!!

    Ich denke das Freebook wird am we online sein ;)

    LG Nane

    AntwortenLöschen